Der Ortsgemeinderat       

      Ortsbürgermeister         Martin Döscher, Saustegerweg 18, 54422 Börfink-Thranenweier, Tel.: 06782-9334
       1. Beigeordneter           Herbert Sicks,  Birnbaumweg 5, 54422 Börfink, Tel.:06782-9663   
        Beigeordneter              Christian Wiesen, Hauptstrasse 8, 54422 Börfink, Tel.: 06782-9836752

        Ratsmitglieder

     Thorsten Beermann, Birnbaumweg 3, 54422 Börfink, Tel.:06782-109680
     Beate Biegel-Eifler, Dorfstrasse 24, 54422 Börfink, Tel.: 06782-4838
     Stefanie Meyer, Birnbaumweg 7, 54422 Börfink, Tel.: 06782-887859
     Monika Schabert , Dorfstrasse 19,  54422 Börfink, Tel.: 06782-4960

 

Konstituierende Sitzung des Gemeinderates am 08.07.2014, 20.00 Uhr Gemeinschaftshaus

Tagesordnung, öffentlicher Teil:

    1. Verabschiedung ehemaliger Gemeinderatsmitglieder

    2. Ernennung des Ortsbürgermeisters

    3. Verpflichtung der Ratsmitglieder

    4. Wahl der Beigeordneten

    5. Nachträgliche Genehmigung der Auftragsvergabe für Leerrohrverlegung DSL

    6. Mitteilungen und Anfragen

 

Ergebnis der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates vom 08.07.2014, 20.00 Uhr Gemeinschaftshaus

 

Zu Punkt 1: Die bisherigen anwesenden Ratsmitglieder Kirchhoff Monika und Traut Gerhard wurden vom Ortsbürgermeister verabschiedet und erhielten 

                    für ihre geleistete Arbeit ein kleines Präsent. Geis Erich und Weis Wolfgang waren nicht anwesend bzw. entschuldigt.

Zu Punkt 2: Martin Döscher wurde von der noch 1. Beigeordneten Monika Schabert zum Ortsbürgermeister ernannt.

Zu Punkt 3: Die  neu gewählten Ratsmitglieder Biegel-Eifler Beate, Meyer Stefanie, Schabert Monika,  Sicks Herbert und Wiesen Christian wurden

                    per Handschlag vom OB  Martin Döscher im Rat begrüßt und verpflichtet, Beermann Thorsten war wegen Krankheit entschuldigt.

Zu Punkt 4: Zum 1. Beigeordneten wurde einstimmig Herbert Sicks gewählt, ebenso einstimmig Christian Wiesen zum Beigeordneten.

Zu Punkt 5: Eine nachträgliche Genehmigung durch die Ortsgemeinde war nicht mehr notwendig, da der Auftrag von der VG BIR ausgesprochen wurde,

                    da diese auch  Eigentümer der Leerrohre ist.

Zu Punkt 6: Martin Döscher berichtete über den Stand des Nationalparkes und die Antwort des Ministerium über die von der VG BIR erhobenen

                    Einsprüche über die  Ausarbeitung des Nationalparkvertrages. Den Einsprüchen wurde zum bis auf einen Punkt den Wünschen

                    der VG entsprochen.

                    Herbert Sicks informierte die Runde über die Situation LTE Vodafone bzgl. der Kündigung, falls im Herbst schon die Möglichkeit besteht

                    VDSL vom Bunker  zu erhalten. Die Technikhotline bestätigt für Börfink ein Sonderkündigungsrecht, da Börfink "außerhalb" des

                    Empfangbereiches liegt, d.h. man ist nicht an die  2- jährige Vertragslaufzeit gebunden, dies wird auch von Jürgen Landgraf so bestätigt.